Deine Tantra Massage in Zürich

Tantra-Kunst mit Herz

Willkommen bei Atarah Tantra-Oase

Hier dreht sich alles rund um das Thema Tantramassage, was eine Vielzahl an kreativen Tantra Massagen, tantrische Sexualtherapie sowie Tantra Massage Kurse für Einzelpersonen oder Paare beinhaltet.

Durch Tantramassage wird unser Innerstes zutiefst berührt. So werden uns neue Türen zu einer ganzheitlichen, bewussten Sexualität von Körper, Geist und Seele geöffnet. Tantramassage ist der ideale Grundstein, um mehr Hingabe, eine tiefe Verbundenheit und Liebe zu uns und unserem Partner zu entwickeln. Da Tantramassage das Gegenteil von Leistungsdruck bedeutet, können dadurch auch Sexualprobleme jeglicher Art behoben werden. Tantra Massage ist viel mehr als lediglich eine erotische Massage oder eine Wellnessmassage. Es ist ein ganzheitlicher und für mich der schönste Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Soraya Adelheid

Weiter unten findest du in abgekürzter Form was ich alles anbiete. Gleichzeitig beschreibt es meinen beruflichen Werdegang und persönliche Entwicklung. Für mich gibt es nichts spannenderes als die menschliche Transformation (Entwicklung) und damit einhergehend die Befreiung von allem, was uns hindert, in Freude und Liebe zu sein.

Ohne Zertifikat möglich!  Schutzkonzept Berufsverband Tantramassage Schweiz

Hygiene garantiert! Besondere vorsichtsmaßnahmen werden ohne weiteres berücksichtigt!

Tantra Massage
Tantra Massage - Krative Tantra Massage
Tao Massage Zürich
Tantra Massage Kurse zürich

Weitere Angebote

Terminkalender

Tantra Massage

Falls du noch keine Ahnung hast, was Tantra Massage ist, empfehle ich dir, die Seite "Was ist Tantra?" zu besuchen.

Tao Massage

Die Tao Massage empfehle ich vor allem bei Menschen die an Meditation interessiert sind, an Menschen mit Traumata oder die sehr viel Stress (Burnout) in sich haben und sich schlecht entspannen können.

Kreative Tantra Massagen

Neben der herkömmlichen Tantra Massage biete ich zusätzlich weitere verschiedene Formen davon an: die Tao Massage, die Kreative Tantra Massagen sowie die therapeutischen Tantra Massagen

Falls du die Tantra Massage schon kennst und deine Erfahrungen vertiefen möchtest, bietet es sich an, die Seite "Kreative Tantra Massagen" zu besuchen. Tantra Massage ist etwas Kreatives, das sich immer wieder neu entdecken lässt und sich umwandeln kann. Ich finde, dass die Tantra Massage nicht immer den gleichen Ablauf sollte. Ansonsten besteht die gefahr, dass es mechanisch werden kann.

In der Arbeit mit den verschiedensten Menschen musste ich immer wieder feststellen, dass viele Menschen unter Sexualstörungen leiden. Männer leiden oft an Erektions- und Orgasmusstörungen, Frauen oft an Lustlosigkeit oder gar an Schmerzen. Paare leiden oft an Langeweile oder an mangelhafter Lust oder sogar an körperliche Entfremdung.

Tantrische Sexualtherapie bei Sexualstörungen

Da mich Menschen, die solche Probleme haben, von Herzen berühren und ich mich darin teilweise wieder erkannte, fing ich an, mich für dieses Thema zu interessieren und mich intensiver mit Sexualstörungen zu befassen. Zudem bildete ich mich in diesem Bereich weiter. Ich absolvierte in Deutschland die Ausbildung zur Frauen-Masseurin im Speziellen dem Umgang mit Sexualstörungen in der Tantrischen Arbeit bei Nhanga Grouw sowie jene zur somatischen Sexualberatung bei Didi Liebold. Details über die Tantrische Sexualtherapie findest du hier...

Sehr viele Menschen leben nach dem Glaubenssatz nicht zu genügen, nicht gut genug und nicht liebenswert zu sein. Daraus entstehen unbewusste Muster gegen diesen negativen Glaubenssatz anzukämpfen, wie z.B. sich zu verschliessen oder perfektionistisch usw. zu sein. Nach dem Motto: Ich muss Perfekt sein, um zu genügen, um liebenswert zu sein.

Tantrische Arbeit mit Trauma und Entwicklungstrauma

Vor allem den Umstand, dass viele von uns unter einem Entwicklungstrauma leiden, fand ich spannend. Falls du das Wort zuvor noch nie gehört hast, empfehle ich dir das Video von Dami Charf anzusehen. Entwicklungstrauma und Trauma sind nicht das gleiche. Man sagt das 99% der Menschen unter einem stärkeren oder weniger starken Entwicklungstrauma leiden. Wir alle haben emotionale Traumata erlitten. Schmerz und starke Gefühle, die nicht ausgelebt sondern verdrängt wurden, verfestigen sich oft in Muskeln und Faszien. Wir spüren uns nicht mehr. Durch meinen Enthusiasmus bezüglich meiner Arbeit und dem Interesse an den Menschen und der Psychologie absolvierte ich ebenso einen Lehrgang bei Dami Charf und Didi Liebold zum Thema "Humanistische Psychologie" bezogen auf Trauma und Entwicklungstrauma. Dadurch entstand ein weiteres Schwerpunktthema, die somatischen Sexual- und Lebensberatung.

Somatischen Sexual- und Lebensberatung

Somatisch bedeutet "zum Körper gehörig" das heisst, dass alle Gefühle aus der Vergangenheit, die nicht ausgelebt, ausgedrückt wurden, als Emotionen in unserem Körper gekoppelt sind. Es geht darum, die Klient*innen mit Emotionen und Körperbewusstsein zu verbinden, damit sich die Blockaden im Körper lösen können. Durch meine Erfahrungen habe ich erkannt, dass dies sehr viel Kraft und Mut benötigt, um sich mit diesen schwerwiegenden Emotionen zu befassen. Die von mir entstandene Seelen-Talk Form eignet sich für betroffene Personen, damit es ihnen leichter fällt, sich mit den Emotionen zu befassen, sich zu fühlen und somit eine Veränderung zu bewirken.

Weitere Angebote

Terminkalender

Ich bin Mitglied des Förderverein Tantramassage Schweiz und massiere nach dessen Grundsätzen.