Sexualtherapie auf tantrische Art

Tantrische Körperarbeit und Sexualchoaching

Tantrische Sexualtherapie

Was ist tantrische Sexualtherapie?

Die tantrische Sexualtherapie beinhaltet: Wissen aus der herkömmlichen Sexualtherapie nach S​-exocorporel-Konzepts und der tantrischen Lehre der Sexualenergie, die auch Lebensenergie, Kundalini-Energie, Chi oder Prana genannt wird. Es orientiert sich am Menschenbild der humanistischen und Buddhistischen Psychologie.

Ich begleite Männer, Frauen und Paare

Eine dreistündige tantrische Sexualtherapie beinhaltet:


  • Sexualberatung
  • Sexualcoaching
  • tantrische Körperarbeit
  • therapeutische Tantra Massage

Sexualberatung

In der Sexualberatung geht es in erster Linie darum, dich über dein Anliegen aufzuklären und dich zu beraten. Oft haben wir das Gefühl, dass irgendetwas mit uns nicht in Ordnung ist. Dass wir anders sind und dass wir eventuell zu den Wenigen zählen, die dieses Problem haben. Bei der Sexualberatung kläre ich dich, über dein Thema das du mitbringst, auf und gebe dir wertvolle Übungen und Techniken sowie Tipps wie du am besten mit deinem Anliegen umgehen oder es im besten Falle ganz aufheben kannst.

Sexualcoaching

Das Sexualcoaching ist dann sinnvoll, wenn du unter deinem Sexualproblem leidest. Wenn dein Anliegen dich tiefer beschäftigt, du dich blockiert fühlst und du keine Lösung für dein Problem finden kannst. Beim Sexualcoaching werden wir tiefer in dein Herzen schauen, was dich innerlich blockiert. Durch die Arbeit der somatischen Sexualberatung wird es uns einfacher gelingen, den Ursprung deines Anliegens zu finden, damit du es fühlen kannst und somit sich die Blockade mehr und mehr lösen kann. Oft tragen wir Menschen Verletzungen aus Erfahrungen der Vergangenheit, der Kindheit oder der Jugend in uns, die uns stärker beeinflussen, als wir es uns vorstellen können. Das kann die Wurzel für unsere Ängste,Scham und Leistungsdruck sein.

Beim Sexualcaching geht es darum, den Ursprung zu finden und aufzulössen.


Das Sexualcoaching kann auf zwei Varianten erfolgen


Das erste Sexualcoaching ist im Sitzen, wo ich dich mit meiner vollen Präsenz begleiten werde. Dir helfe, deine Blockade zu erkennen und dir genügend Raum lasse, um wirklich dort mit deinen Emotionen in Kontakt zu gehen. Blockierte Emotionen wollen gefühlt werden, nur so können sie sich auflösen und Platz für Leichtigkeit machen, damit du dich weiterentwickeln kannst.


Das zweite Sexualcoaching ist im Liegen, ich nenne sie Seelen-Talk. Die Seelen-Talk-Sitzung findet mit geschlossenen Augen im Liegen und mit Kleidung statt. Durch die vorbereitete, angenehme, abgedunkelte Atmosphäre und leiser, ruhiger Musik im Hintergrund gelingt es den Menschen schnell in ihr Unterbewusstsein zu gelangen und die Ursache ihrer Anliegen zu erforschen, umzuwandeln oder gar aufzulösen. Beide Formen des somatischen Sexualcoachings sind nicht nur bei bei sexuellen Problemen hilfreich, sondern auch bei allen anderen Lebenskrisen wie Traumata, Depressionen, Burnout, Einsamkeitsgefühle, Wut, Ängsten,Scham, mangelndes Selbstwertgefühl, Muster wie Perfektionismus, Harmoniesucht, Mauern-Sich Verschiessen, Klammern, Eifersucht usw….

Termin buchen

Tantrische Körperarbeit, Erweckung der Sexualenergie / Lebensenergie

Bei der tantrischen Körperarbeit geht es darum, dich mit deiner Sexualenergie zu verbinden. Das heißt auch, dass du dich bewusst mit den unteren Chakren zu verbinden lernst, damit die Sexualenergie, die auch deine Lebensenergie, Kundalini-Energie, Chi oder Prana genannt wird, nicht in deinem Becken stecken bleibt, sondern im besten Fall durch deinen ganzen Körper fließen kann und alle anderen Chakra aktiviert. Falls du mit Chakren nichts anfangen kannst, weil es dir zu abstrakt ist, wird es dir dennoch gelingen, die Erfahrung zu machen, dass sexuelle Lust, Energie ist und somit Sexuelenergie.

Therapeutische Tantrische Massage mit oder ohne Intimmassage

Bei der therapeutischen tantrischen Ganzkörpermassage geht es darum, alles was du bei mir gelernt hast, in der Massage umzusetzen. In der Tantramassage legen wir viel Wert auf ganzheitliche Sexualität. Hier schulen wir deine Achtsamkeit ( Geist ) und Hingabe ( Herz) durch bewusste Körperempfindungen (Körper) innen und außen. Es geht darum, zu lernen, ganz da zu sein und mehr und mehr zu lernen, die ABS -Atmung, Bewegung und Stimme mit einzubeziehen. Der Intimbereich wird ganz natürlich wie jedes andere Körperteil mit einbezogen. Die tantrischen Griffe, die oft an lebenswichtigen Meridianen ausgeführt werden, sind meditativ und werden in der Regel 10 bis 15 Minuten lang ausgeführt. So hast du die Möglichkeit, dich voll und ganz auf jeden einzelnen Griff einzulassen und zu beobachten, was sich verändert. Oftmals fühlen Menschen Wellen durch ihren Körper steigen, einen tiefen Frieden und entspannt Sein sowie ein tiefes, erdiges und weites Lustempfinden. Oder sie fühlen sich einfach nur im Herzen berührt. .

Die therapeutisch, tantrische Massage kann auch ohne Intimmassage genossen werden und es können dennoch tiefe Erfahrungen gemacht werden. Solltest du den Wunsch haben, nicht intim berührt zu werden, bitte ich dich, mir dies spätestens bei unserem ersten Treffen mitzuteilen.

Die therapeutisch, tantrische Massage kann auch einzeln gebucht werden. Sie beinhaltet ca. 15 Minuten Vorgespräch, Massage und 15 Minuten Nachgespräch. Die erste Sitzung sollte jedoch eine 3 stündige Sexualtherpie sein.

Häufige Hindernisse für eine erfüllende Sexualität

· Schuld- und Schamgefühle

. Sexualstörungen

· Ängste (vor Nähe, Körperkontakt, Zärtlichkeit, vor Verlust…)

· Traumatische Erfahrungen

· Prägungen aus dem Elternhaus

· Selbstsabotagen

· Ekel

· Negatives Selbstbild

· Emotionale Verletzungen

Termin buchen

 Anmeldeformulare