TEM Taoistische Erotische Massage

TEM Taoistische Erotische Massage

Die Taoistische Erotische Massage (TEM) ist eine spezielle Intimmassage mit taoistischen Grundlagen, bei welcher die empfangende Person eine bewusste „aktive“ Rolle einnimmt, um die eigene erotische Erfahrung zu vertiefen.

Dies geschieht mittels Atem, Muskelan- und Entspannung, Bewegung sowie fokussierter Aufmerksamkeit.

Sie ist eine wirksame Methode zur Förderung der erotischen Genussfähigkeit und zur Fokussierung der Präsenz im eigenen Körper. Letzteres wird vor allem durch bewusstes Atmen unterstützt.

Bei den Taoisten steht die Vermeidung jeder Art von Energieverlust an oberster Stelle (z.B. Ejakulation, aber auch Menstruation). Zur Vermeidung der Ejakulation wurde der Big Draw entwickelt, der kurz vor dem Orgasmus angewandt wird und die sexuelle Energie über den ganzen Körper verteilen soll. Das Ziel ist die Trennung von Orgasmus und Ejakulation, damit die Energie sozusagen „im Körper“ verbleibt und nicht „verpufft“. Der Big Draw ist eine Technik, die du bei mir erlernen kannst. Die Massagegriffe der TEM sind fantasievoll, variantenreich und wirken auf taoistische Weise ganzheitlich. Sie dienen dazu, Ihre Gefühlswahrnehmung zu steigern und Ihr Körperempfinden zu verbessern.

Das Spektrum der Berührungsqualität Lingam oder Yoni Massage kann von ganz sanft bis hin zu fordernd reichen. Ein zusätzliches erotisches Spannungsfeld entsteht, indem die sexuelle Erregung durch fliessende Massagestriche im ganzen Körper ausgebreitet wird und durch das Wechselspiel von Massagerhythmus und Atmung kanalisiert wird. Bei der TEM ist es ausserordentlich wichtig, dass du bereit bist, dich vollständig in der passiven Rolle meiner Händen hinzugeben.

Die TEM Massage ist eine anspruchsvolle Massage und kann maximal für 2 Stunden gebucht werde. Für die erste Sitzung braucht es zusätzlich eine 30 Minütiges Teaching. Es sind die gleiche Preise wie bei der Tantra Massage.